Haidong Gumdo® ist eine koreanische Schwertkampfkunst und bedeutet übersetzt «Das Licht des Schwertes, das so glänzt wie die aufgehende Sonne am östlichen Meer».

Die drei wichtigsten Aspekte des Haidong Gumdo® sind «Konzentration», standfeste «Stellung» des Übenden in aufrechter Körperhaltung und «der Weg des Schwertes». Während der Durchführung der Kampfkunstübungen sind die Gedanken frei von Einflüssen des Alltags. Stattdessen ist die Konzentration auf die korrekte Ausführung der Techniken und die Bewegungsabläufe ausgerichtet, was sich wie bei einer Meditation beruhigend auf den übenden auswirkt. Die Bewegungsformen des Haidong Gumdo® sind realen Schwertkämpfen nachempfunden und basieren auf dem Kampf gegen mehrere Gegner. Es gibt sowohl schnelle dynamische als auch ruhig kontrollierte Phasen in den Formen, die geschmeidig, rund und körperbetont vollbracht werden.

Durch Konzentration, Selbstbeherrschung, Disziplin, Präzision der Techniken und Qigong wird vor allem der allgegenwärtige Stress abgebaut. Ziel ist es, einen harmonischen Ausgleich zwischen Körper und Geist zu schaffen und somit die innere Ruhe zu stärken. Neben dem geistigen Aspekt spielt auch der körperliche eine signifikante Rolle. Durch die Formen und den exakten Bewegungsablauf werden vor allem Muskulatur in Rücken, Schultern, Armen und den Beinen trainiert und gestärkt. Schritt für Schritt verbessern sich die Koordination, Konzentration und nicht zuletzt die Kondition und Körperfitness.